Schlagwort: ugg boots mini grau

ugg boots mini grau Belmar sagt er habe den Offizier angegriffen die

ugg boots mini grau

CINCINNATI, Ohio Genau wie in Ferguson, Missouri, begannen die Unruhen in Cincinnati mit einem Gewehrfeuer. Ein junger Afroamerikaner war tot auf der Straße, erschossen von einem Polizisten. Die Dreharbeiten des 19-jährigen Timothy Thomas durch Cincinnati Polizist Stephen Roach im Jahr 2001 ausgelöst Tage der Proteste, die gewalttätig geworden. Der Aufstand war uggs schuhe schleife
ein Symptom für eine viel größere Kluft in der Gemeinde, Cincinnati ugg hausschuhe kinder
war weitgehend abgesondert, und eine größtenteils weiße Polizeitruppe wurde in überwiegend schwarze Viertel geschickt, um den Frieden zu bewahren. ‚Das waren Leute, die es satt hatten, sich so zu fühlen unter dem Daumen einer Gruppe oder einer Polizei, die sie nicht sehr gut repräsentierte ‚, sagte Michael Keating, ein Fotojournalist, der die Folgen für den Cincinnati Enquirer behandelte.‘ Die beste Lektion für Ferguson ist zu diesem https://en.wikipedia.org/wiki/UGG Zeitpunkt vorbereitet sein, aber mit einer gemessenen Antwort vorbereitet sein. Sonst könnte sich dieses Ding in eine schreckliche Kriegszone verwandeln ‚, sagte Keating. Er sah es aus erster Hand durch die Linse seiner Kamera und dokumentierte Demonstranten mit Schildern, auf denen stand:‘ Don t t Shoot ‚, genau wie in Ferguson Der gleiche Bauplan, den sie in Cincinnati verwendet haben, wo Sie einen Dialog in der Gemeinschaft schaffen, ‚Keating beraten. Cincinnati hat in der Gemeinde in den Jahren seit 2001 einige Änderungen, einige nach Wahl, andere mit Gewalt. Die Polizeiabteilung wurde erfolgreich integriert, wo nun jeder dritte Polizist Afroamerikaner ist, was die Gemeinschaft widerspiegelt, der sie dienen. Die letzten beiden Polizeichefs, einschließlich des derzeitigen Chefs, sind schwarz. Aber das Problem war auch ein Mangel an Vertrauen. ‚Wenn es einen Vorfall eines Beamten gibt, sieht es jemand außerhalb der Abteilung, der ihn betrachtet, zusammen mit den Ressourcen innerhalb der Abteilung ‚Clyde Grey, ein erfahrener Nachrichtensprecher, der immer noch einer der prominentesten Afroamerikaner in der Stadt ist, sagte. Gray gibt zu, dass Cincinnati immer noch Probleme zu lösen hat, aber er sagt, dass die Heilung dort mit Leuten begann, die nicht nur miteinander sprachen ‚Auf lange Sicht wird Ferguson helfen, zu heilen, dass jeder in Ferguson sich mit allen anderen in Ferguson unterhalten muss‘, sagte Gray. Cincinnati begann, in die Zukunft zu schauen Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op…27\u0026Itemid=47 Die U – Bahn Railroad Freedom Center wurde in der Innenstadt ugg boots mini grau
zwischen den Fußball – und Baseballstadien gebaut, obwohl es sich Mühe gegeben hat, die Besucher zu locken Und es ist ein Monument für den Wunsch einer Stadt, sich zu verändern, aber das vielleicht nachhaltigste Monument ist die Botschaft, die Cincinnati an Orte wie Ferguson senden kann. ‚Sie protestieren. OK, das ist in Ordnung. Aber irgendwann muss jemand hören, was du in deinem Protest sagst. Du https://www.gvn-nds.de wirst den Protestierenden gegenüber taub sein, aber irgendwann musst du zuhören zu jemandem, der eine andere Erfahrung hat als deine, wenn du ein Anwalt für Ruhe und Heilung in dieser Gemeinschaft sein willst. Und das ist was sie brauchen. ‚Ruhig und heilend‘, sagte Grey. Offiziere werden wegen eines Diebstahls in einem Geschäft in West Florissant gerufen. Die Polizei beschreibt den Verdächtigen als einen schwarzen Mann in einem weißen T-Shirt, der auf West Florissant Richtung QuikTrip nach Norden geht Michael Brown und sein Freund, als sie die Straße in der Canfield Green Apartmentanlage entlang laufen Während der Interaktion mit dem Beamten wird Brown erschossen, ein zweiter Offizier reagiert auf die Szene Der Krankenwagen, der auf den Krankenruf reagiert, kommt vorbei, um Brown zu begutachten Sonntag, august Der Polizeichef von St. Louis, Jon Belmar, hält eine Pressekonferenz ab und bestätigt, dass Brown unbewaffnet war, als er erschossen wurde, Belmar sagt, er habe den Offizier angegriffen, die beiden kämpften und Brown griff nach der Pistole des Offiziers. Belmar sagt, dass ein Schuss in den Streifenwagen geschossen wurde, bevor Brown auf der Straße erschossen wurde. An diesem Abend, Rev. Al Sharpton gibt bekannt, dass er nach Ferguson kommen wird, um mit Browns Familie zu sprechen und Gerechtigkeit zu fordern. NewsChannel 5 erfährt auch, dass Browns Familie Anwalt Benjamin Crump, den Anwalt, der die Eltern von Trayvon Martin vertrat, behalten hat versammeln Sie sich für eine Kerzenlichtmahnwache. Der friedliche Protest wird gewalttätig, und Unruhen brechen aus. Der QuikTrip Brown wurde gesehen, als er zu dem Tag lief, an dem er erschossen wurde. Er wurde geplündert und in Brand gesteckt. Der Vandalismus breitet sich auf die nahe gelegene Gemeinde Dellwood aus, wo sechs Unternehmen geplündert werden. Demonstranten stehen der Polizei gegenüber, sind aber nicht gewalttätig. Die Polizei nimmt mehr https://www.gvn-nds.de als 32 Personen fest und zwei Beamte erleiden leichte Verletzungen.